Innovationswerkstatt IT und Medien


Studentische Teilnehmer für die Innovationswerkstatt gesucht!

Im Rahmen der Innovationswerkstatt werden Innovationsteams aus Professoren und Studierenden gebildet.

Haben Sie eine Geschäftsidee, die Sie in der Innovationswerkstatt entwickeln wollen?
Wollen Sie Unternehmen kennen lernen, die auf der Suche nach Innovationen sind?

Kommen Sie zur Auftaktveranstaltung an der TFH Wildau am
Montag, 11. Dezember 2006 von 16:30-18:00
im Haus 100, Raum 201!

Prof. Dr. Armin Fricke bietet in Kooperation mit dem Brandenburgischen Institut für Existenzgründung und Mittelstandsförderung (BIEM) im Rahmen des Projektes: „Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Unternehmen der Medien- und IT- Wirtschaft“ INNOPUNKT 16 ein Gründungsseminar an. Im Seminar werden die Grundlagen der Businessplan-Erstellung vermittelt. Darüber hinaus werden auf der Basis konkreter Geschäftsideen Businesspläne entwickelt.
Hier finden Sie weitere Informationen zur Innovationswerkstatt:
http://www.it-medien-innovationswerkstatt.de

Das INNOPUNKT 16 Projekt unterstützt Brandenburger KMU des Branchenkompetenzfeldes Medien und IKT bei der Entwicklung von Produkt- und Verfahrensinnovationen. Das geschieht über den Aufbau einer Innovationswerkstatt. Dabei sollen auf der einen Seite Forschungsergebnisse für die beteiligten Unternehmen nutzbar gemacht und auf der anderen Seite Problemstellungen aus der Praxis zur Bearbeitung in die Forschung eingebracht werden.

Das Angebot des INNOPUNKT 16 Projektes für interessierte Studierende besteht aus dem Zugang zu Unternehmen im Bereich IT- und Medienwirtschaft, der Mitarbeit in „Innovations-Teams“ zur Entwicklung von Produkt- und Verfahrensinnovationen, der Mitarbeit an praxisrelevanten Problemen der beteiligten Unternehmen im Rahmen von Betriebspraktika, der Vermittlung von Innovationsassistenten sowie der Beratung zu ausgewählten Existenzförderprogrammen. Voraussetzung ist die erfolgreiche Teilnahme am Seminar Business Plan Erstellung.

Weitere Informationen:
Dipl. Volkswirt Stephan Pitum-Weber
Brandenburgisches Institut für Existenzgründung und Mittelstandsförderung
Pappelallee 8-9, 14469 Potsdam
Tel: 0331-580 2468                stephan.weber [ät] fh-potsdam.de
Fax: 0331-580 24 69                www.biem-potsdam.de



© 2003-2017 | Prof. Dr. Armin Fricke